Wer macht es richtig?

Ich gestehe: Mein Kind durfte ins Elternbett. Wenn es mal mehr Nähe als gewöhnlich braucht, darf es das noch immer. Ein heißes Thema , dass ich schon lange nicht mehr diskutiere. Man gebe nur mal den Begriff “ Elternbett“ bei Tante Google ein, dann bekommt man eine Ahnung von der Debatte, die um dieses Thema … Weiterlesen Wer macht es richtig?

1 x Ergo ohne Eso, bitte…

Gastbeitrag von Rheumi, der Laborratte Was bisher geschah: Rheumi hat sich beschwert, nur als Datenbank für die Studie zu dienen und Unterstützung  bei der Krankheitsbewältigung eingefordert. hier Erfolgreich. Die Prüfärztin entschuldigte sich brav und nahm ihre Arbeit auf: Labor, Datenerhebung und echtes Gespräch. Mit einer Überweisung zur Ergotherapie in der Tasche verließ ich zufrieden den Ort der … Weiterlesen 1 x Ergo ohne Eso, bitte…

Kleines Schwarzes

Verzettle dich nicht! Der mir wohl meist gegebene Rat von Eltern, Lehrern, Kollegen und Freunden. Dabei haben die Ratgeber meist keine Ahnung, dass Mehrgleisigkeit meine Art ist, auf der Spur zu bleiben. Hört sich wirr an? Mittlerweile weiß so gut wie jeder, dass es unterschiedliche Lerntypen gibt. Dabei wird auf die Art der Aufnahme des … Weiterlesen Kleines Schwarzes

Vertrautes minus

Was ist dran an diesen Fernseh-Krimis, die ich mir gelegentlich zur Entspannung anschaue? In denen nicht ganz so viel Action und Ballerei vorkommt- eher deutsche und skandinavische Produktionen. Es ist längst nicht mehr so, dass zu Beginn einer tot ist und dann eine Kommissarfigur allein, ok, manchmal mit Assistent (1) , seine Fragen an diverse … Weiterlesen Vertrautes minus

Reset

Es war ein wenig still hier bei Leidenschaftlichwidersynnig. Dabei waren die letzten beiden Wochen das glatte Gegenteil davon. Ein abwechslungsreicher Job ist nicht immer ein Segen. Zu viele Eisen im Feuer. Alle am glühen halten. Teilzeit in dem Sinne : von meiner unbezahlten privaten Zeit verbleibt mir ein Teil….. Macht nichts. Neben Dingen, von denen … Weiterlesen Reset

AdventsStress, selbstgemacht

Die Weihnachtsmärkte sind im Aufbau. Lebkuchen kann man schon ab September kaufen. Aber nun rüsten die Geschäfte richtig auf. Wir auch? Ob und wie viel Stress wir uns machen ( lassen), liegt an uns selbst. Selbst mit der Variante “ Erwachsene schenken sich nichts“ ist es dennoch eine Zeit der Reiz-, Anspruchs-und Erwartungsüberflutung. Es gibt … Weiterlesen AdventsStress, selbstgemacht

Aufgescheucht

Geschlafen wie Beton, aufgewacht mit “ Bomben“ Stimmung. Passendes Novemberwetter im Oktober. Die Dinge laufen gut…zu gut. Und irgendwas Existentienlles läuft überhaupt nicht. Ein Tagesbeginn mit Fragen ohne Antworten. Was macht man damit? Zweifel nieder kämpfen oder aufspüren? Mein V (Vernunftzuständiger) sagt : jein. Er prüft das. Na toll. Mein W (Wutzuständiger) fordert bedingungslosen Einsatz, … Weiterlesen Aufgescheucht

Gesund sein und bleiben mit ADHS

Ich kann es nicht mehr hören. Die/der macht dieses falsch, kann jenes nicht. Ist zu laut, zu leise, zu schnell zu langsam….auf jeden Fall nicht richtig. Da gibt es x Bücher drüber. Therapien gegen. Lehrer fordern von Kind und Eltern. Alle gemeinsam haben einen Röntgenblick in Richtung Defizit. Fachleute aller Art raten, man solle die … Weiterlesen Gesund sein und bleiben mit ADHS

2018 over

2018 war hier meistes Sendepause. Dabei gab es genug Themen, zu denen ich hätte bloggen können. Mehr als genug. Rheumi gab mir 2017 Gelegenheit, mir Gedanken über grundsätzliches zu machen und konkretes zu planen. Im denken und planen bin ich gut und das mündet in (oft) grandiosen Plänen, deren Umsetzung etwas schwieriger als deren Entstehung … Weiterlesen 2018 over

8° Ost

Wir machen eine Weltreise. Eine für Genügsame. Eine mit Einschränkungen. Aber wir machen das. Es gibt wohl keinen wohlmeinenden Rat, den ich öfter höre: ihr müsstet beide mal so richtig raus kommen, mal Urlaub machen. Abschalten. Jip. Sehe ich auch so. Will ich haben. Jetzt. Und muss mich zusammen reißen, um nicht laut los zu … Weiterlesen 8° Ost